Joghana Hz - Beerenobstkulturen - Erdbeerpflanzen Klaus Möse

Joghana Hz- NEUE SORTE- leider AUSVERKAUFT
Späte Sorte

Joghana Hz- NEUE SORTE

Joghana Hz- NEUE SORTE

Joghana Hz- NEUE SORTE

Joghana Hz- NEUE SORTE

Joghana Hz- NEUE SORTE

Joghana Hz- NEUE SORTE

Joghana Hz- NEUE SORTE- leider AUSVERKAUFT ist lieferbar als:

Topfpflanze
Grünpflanze

Weitere Informationen zu den Varianten

Eigenschaften

Die Erdbeersorte Joghana ist eine späte Sorte. Sie ist sehr ertragreich. Die Früchte sind purpurrot, mittelgroß und mittelfest mit einem leicht lösenden Kelch. Der Geschmack von Joghana wurde mit einer “Bestnote” bewertet- also sehr gut. Die Füchte sollten dunkel gepflückt werden, damit sie das volle Aroma besitzen. Joghana ist kaum anfällig für Fruchtfäule, da die Fruchtstände meist aufrecht stehen. Sie senken sich erst kurz vor der Ernte. Dadurch ist die Anfälligkeit für Lederfäule und Grauschimmel sehr gering.

Varianten verfügbar:

 

kurze Zusammenfassung:

  •  ist eine späte Sorte
  • ist sehr ertragreich
  • die Früchte sind purpurrot, mittelgroß und mittelfest mit einem leicht lösenden Kelch
  • der Geschmack wurde mit einer “Bestnote” bewertet- also sehr gut
  • ist kaum anfällig für Fruchtfäule, da die Fruchtstände meist aufrecht stehen (senken sich erst kurz vor der Ernte)
  • dadurch ist die Anfälligkeit für Lederfäule und Grauschimmel sehr gering

 

 

Weitere Pflanzensorten

Korona ®
mittelfrühe bis späte Sorte

Artikelnummer: 003
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Ansehen

Walderdbeere / Monatserdbeere – LEIDER BEREITS AUSVERKAUFT

Artikelnummer: 011
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Ansehen

PAKET “langer Erdbeergenuss” ERST WIEDER AB MÄRZ 2019 verfügbar
früh, Mittel, spät, immertragend

Produkt ID konnte nicht gebildet werden:
Ansehen